Modul 2 - Mit einer Behinderung leben - was heisst das?

EPI Werk<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>rkk.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>6</div><div class='bid' style='display:none;'>498</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>
Dieser Frage gehen wir in direktem Kontakt mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Wohnwerks der EPI (Schweizerische Epilepsie-Stiftung) in Zürich an der Grenze zu Zollikon auf den Grund.

Ziel des Moduls ist es, eine Brücke zwischen Menschen in einer solchen Institution und Menschen ausserhalb zu bauen. Dies geschieht durch Vermittlung von Informationen über die Beeinträchtigungen durch Epilepsie sowie durch gemeinsames Arbeiten in der EPI-Werkstatt

Leitung: Pfr. Andrea Marco Bianca

Punkte: 1 von 3
Kontakt: Pfr. Andrea Marco Bianca, 044 911 00 01

Anmeldung Modul 2 - Mit einer Behinderung leben - was heisst das?

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon
Telefon Eltern*
E-Mail
E-Mail Eltern*
Mitteilungen, Anliegen
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)