Holy-Blues-Taufgottesdienst

Richard-Koechli (Foto: Micha Eicher, scharfsinn.ch)
Blues, Jazz, Soul, R&B, Rock’n’Roll, Folk, Country, Rock, Pop und Hip Hop
Sonntag, 30. Januar, 10.00 Uhr
Reformierte Kirche

Was haben Blues, Jazz, Soul, R&B, Rock’n’Roll, Folk, Country, Rock, Pop und Hip Hop gemeinsam? Ihre Herkunft, ihr Feuer! Der «Holy Blues» war der Feuerherd. Holy Blues, auch «Gospel» genannt, ist ihre Quelle. Die Geschichte dieser Musik ist 400 Jahre alt – ihr «Spirit» ist noch viel älter. Ohne diesen besonderen Geist könnten wir uns heute nicht von beseelter neuerer Musik verzaubern lassen. Der Schweizer Blues-Gitarrist und -Sänger Richard Koechli nimmt uns zusammen mit Pfarrer Andrea Marco Bianca auf eine musikalische Reise und lässt uns erahnen, wie sehr der Einfluss des Glaubens die Musik geprägt hat.